Peruanito.de | Meine Frau, die Peruaner und Ich…

rssfeed

» Peruanito.de »

 
 

Cuy al Horno – Meerschweinchen im Ofen

Cuy al Horno, ist ein typisches Gericht der peruanischen Küche und sehr beliebt in den Anden-Regionen von Peru.

Zutaten für Ofenmeerschweinchen:

* 4 Meerschweinchen
* Knoblauch
* Pfeffer
* Kreuzkümmel

* Salz
* Chincho oder huacatay (wohl eher nicht zu bekommen in Deutschland)
* 2 gelbe Paprika
* Zwiebel
* Erdnussöl

* Schweine Schmalz

Zubereitung von Cuy al Horno

Das  Meerschweinchen ausnemen und säubern,  mit Salz und Kümmel einreiben und wenn möglich mit einer Mischung aus Öl und Blut des Meerscheinchens einreiben (das Eigenblut soll dem Tier mehr Geschmack geben).

Dann tauchen man die Chincho oder Huacatay Zweige in den Schweinescmalz und bestreicht das Mehrschweinchen gleichmässig damit. Nun sollte das Meerschweinchen für Mindestes 2 Stunden ruhen, um das Blut zu trocknen.

Gebacken wir das mehrschweichen dann bei Mittlerer Hitze, bis es gleichmässig bebreunt ist und die Haut schön knusprige ist.

Serviert wird mit einer Sauce namens uchukuta aus gelben Pfeffer, geröstete Erdnüsse und gehackte Zwiebel. Dazu gibts gelb Kartoffeln.

Uchucuta Sauce Wie bereiten?

Wir schleifen alle Zutaten in eine Walkmühle, Mais und dienen mit Salzkartoffeln.

Eine weitere Alternative Soßerezept uchucuta

Zutaten

* 150 Gramm Chili Paprika, entkernt und gehackt
* 25 Gramm gehackte Zwiebel
* 80 Gramm Frischkäse
* 80 ml Kondensmilch
* Mitte gebunden huacatay
* Ein Viertel gebunden ce Koriander (Koriander)
* Sechs Cracker

Vorbereitung

Wir haben in den Mixer alle Zutaten außer Kekse, mixen, bis gemischt. Fügen Sie die Cookies langsam, bis die gewünschte Textur.


Die letzten Kommentare