Peruanito.de | Meine Frau, die Peruaner und Ich…

rssfeed

» Peruanito.de » Impressum

Impressum

Impressum

Jens König
Kantstr. 5
73529 Schwäbisch Gmünd

Tel.: +49 7171 404345
E-Mail: admin@monsterpflanzen.de
Internet: www.jens-koenig.net

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ausserdem weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden und oder Verluste übernehme, die in irgendeiner Form mit diesen Seiten und oder ihrem Inhalt in Verbindung stehen.
Ebenso weise ich darauf hin, dass diese Seiten keinen Anspruch erheben inhaltlich vollständig oder fehlerfrei zu sein, gilt auch für meine Rechtschreibung ;-).

 
 
 

3 Responses to “Impressum”

  1. Robert und Iris
    schrieb vor 2910 Tagen 22 Stunden und 31 Minuten um 23:45

    Hallo Jens!
    Wir sind gerade, gut genährt, aus Peru zurückgekehrt und suchen nun ein gutes peruanisches Kochbuch. Hättest du einen Tipp für uns?
    Vielen Dank,
    Robert und Iris

  2. killa
    schrieb vor 2845 Tagen 10 Stunden und 21 Minuten um 11:55

    hallo jens, ich moechte bald meerschweinchen zubereiten, alledrdings habe ich noch so viele fragen.. vieleicht kannst du mir ja weiterhelfen.
    welche rasse ist zum verzehr geeignet, oder ist das egal?
    gibt es krankheiten die die schweinchen hier in deutschland haben koennen die uns menschen schaden?
    worauf muss ich beim kauf achten?
    isst mann sie nun mit haut oder ohne?
    koennte ich welche aus dem tierheim holen?

    du siehst fragen ueber fragen.. obwohl ich halbperuanerin bin udn schon ganz viel cuy gegessen habe :) aber immer nur in peru..

    liebe gruesse und danke!!
    killa

  3. Jens
    schrieb vor 2668 Tagen 11 Stunden und 26 Minuten um 10:50

    Hi Besser spät als nie :-)
    Also zur Rasse kann ich nichts sagen, in Peru gibts viele unterschiedliche Typen die auch alle gegessen werden, einen geschmacklichen unterschied konnte ich isher aber noch nicht feststellen. Wegen Krankeiten musst du mal einen Tierartz fragen, da hab ich auch keine Ahnung. Essen tut man die Tierchen mit Haut aber ohne Fell, das muss vorher ab. Keine Ahnung ob das Tierheim Schweinchen zum Verzehr rausrückt, da musst du mal nachfragen.
    Ich persönlich wurde darauf achten das die Tiere schön gross sind und das sie nicht “schwanger” sind.


Die letzten Kommentare